Mach' dich Hertha! Home Workout mit Arne Friedrich

Die Fitnessstudios haben geschlossen, Sport im Verein ist nicht mehr möglich - das ist dennoch kein Grund, die Sportschuhe an den Nagel zu hängen. Als Alternative zu den klassischen Geräten im Fitnessstudio kommen in Arne Friedrichs Fitnessvideos das eigene Körpergewicht, Handtücher, Koffer oder Flaschen zum Einsatz. So zeigt er, dass der Kreativität beim Home Workout kaum Grenzen gesetzt sind. "Gerade jetzt ist es wichtig, unser Immunsystem zu stärken und den Stresslevel abzubauen. Leichte Workouts, oder sollte ich sagen 'workins', sind eine wunderbare Möglichkeit, unsere eigene Gesundheit zu fördern. Stay home and stay safe. Seid kreativ und bleibt in Form! Und vergesst nicht die kalte Dusche nach eurem Training", schreibt er auf seinem Instagram-Kanal.

Präsentiert von der AOK Nordost bringt euch herthabsc.de mit diesen Videos durch die Woche. Mach' dich Hertha!