Trainerbesetzung im Großfeldbereich steht fest

Berlin – Bereits Anfang Mai 2020 verkündete der Hauptstadtclub die erfreuliche Botschaft, dass Pál Dárdai nach seiner einjährigen Auszeit wie vereinbart in den Nachwuchsbereich der 'Alten Dame' zurückkehrt. Der Ex-Profi und ehemaliger Cheftrainer der blau-weißen Profis übernimmt zur kommenden Spielzeit die U16 des Hauptstadtclubs und wird darüber hinaus als Koordinator für den Aufbaubereich der Fußball-Akademie fungieren. Mittlerweile steht fest, dass Dárdais langjähriger Wegbegleiter Admir Hamzagić dem Fußballlehrer folgen und das Amt des Co-Trainers bekleiden wird. Jochem Ziegert komplettiert das Dreigestirn. In dieser Konstellation waren die drei bereits vor dem Engagement von Dardai als Profi-Trainer für die U15 zuständig. Nun also die Wiedervereinigung.

Kontinuität: 'Zecke' Neuendorf, Hartmann und Reiß behalten ihre Teams

Des Weiteren legten die Verantwortlichen um Akademie-Leiter Benjamin Weber und Frank Vogel, Sportlicher Leiter, und André Henning, Leiter Organisation, Schule und Soziales, in den vergangenen Wochen die weiteren Besetzungen der Nachwuchsmannschaften fest. Andreas 'Zecke' Neuendorf wird nach seiner Premierensaison als U23-Cheftrainer weiterhin Herthas Regionalliga-Team betreuen. Ihm steht auch in der kommenden Saison Malik Fathi zur Seite. Ebenso führt auch Michael Hartmann sein erfolgreiches Engagement als U19-Coach fort und wird vom bisherigen U14-Trainer Rejhan Hasanovic unterstützt. In der U17 bleibt ebenfalls alles beim Alten: Oliver Reiß und Oliver Schröder coachen Herthas B-Junioren auch in der Saison 2020/21. Sofian Chahed, der bekanntermaßen und wie eingangs beschrieben seinen Trainerposten an Rückkehrer Dárdai abgibt, übernimmt die U15, Agostino Burgarella wird ihm assistieren (Hier gibt es ein Update zur U15-Besetzung). Der bisherige U15-Übungsleiter Tobias Jung betreut in der anstehenden Runde gemeinsam mit Patrick Lehmpuhl die U14. Robert Zander und Michael Dober schließen als Trainerteam in der U13 den Großfeldbereich ab. Andreas Thom arbeitet weiterhin als Individual- und Techniktrainer.

"Auch wenn wir aktuell noch nicht genau wissen, wann der Spiel- und Trainingsbetrieb im Nachwuchsbereich wieder im gewohnten Rhythmus stattfinden wird, sind wir froh, die Planungen der Hertha BSC Fußball-Akademie für die kommende Spielzeit vorantreiben zu können", untermauert Leiter Benjamin Weber den Planungsfortschritt. "Dabei ist uns neben der Kontinuität auf den Trainerpositionen vor allem auch eine Mischung aus ehemaligen Hertha-Profis und jungen, ehrgeizigen Übungsleitern sehr wichtig", erklärt Weber die Personalentscheidungen im blau-weißen Nachwuchsbereich.

Alle Nachwuchstrainer im Großfeldbereich auf einem Blick:

MannschaftCheftrainerCo-Trainer 
U23Andreas 'Zecke' NeuendorfMalik Fathi, Levent Selim
U19Michael HartmannIlja Hofstädt
U17Oliver ReißOliver Schröder
U16Pál DárdaiAdmir Hamzagić, Jochem Ziegert
U15Rejhan HasanovicAgostino Burgarella
U14Tobias JungPatrick Lehmpuhl
U13Robert Zander, Michael Dober